Onlineantragstellung in Niedersachsen für Menschen mit Behinderungen

Seit dem 1. Februar 2007 besteht die Möglichkeit, via Internet Anträge auf Feststellung der Schwerbehinderteneigenschaft - Sozialgesetzbuch IX - für Personen in Niedersachsen online zu stellen. Es können Anträge für Erst- und Neufeststellungen eingereicht sowie die Ausstellung eines Beiblattes - bei Vorliegen besonderer Voraussetzungen - im Internet beantragt und direkt an die zuständige Stelle übermittelt werden. Dieser Service ist jedoch noch zu wenig bekannt. Viele Bürgerinnen und Bürger suchen die Informationsstellen ihrer Stadt bzw. Gemeinde auf, um dort einen Antrag nach dem SGB IX zu stellen. Anträge zur Feststellung der Schwerbehinderung in Papierform werden daher im Bürgerbüro bereitgehalten. Das Schwerbehinderten-Onlineportal erreichen Sie unter der Internetadresse