Sympathisch. Erstaunlich. Schön.

Schöningen

Bewerbungsstart „Verwaltungsfachangestellte/r – Kommunalverwaltung“

Die Stadt Schöningen stellt zum  1. August 2022 zwei Auszubildende „Verwaltungsfachangestellte/r – Kommunalverwaltung“ ein.

Die Ausbildungsdauer beträgt drei Jahre und gliedert sich in eine praktische Ausbildung in den verschiedenen Fachbereichen der Verwaltung und in eine theoretische Ausbildung an der Berufsschule in Braunschweig sowie am Niedersächsischen Studieninstitut Braunschweig.

Einstellungsvoraussetzung:
•    Mindestens erweiterter Realschulabschluss

Wir erwarten:
•   freundliches Auftreten gegenüber Bürgern
•    Zuverlässigkeit
•    Lernbereitschaft
•    Teamfähigkeit
•    Motivation / Leistungsbereitschaft

Die Vergütung richtet sich nach dem Tarifvertrag für Auszubildende des öffentlichen Dienstes.

Ihre Bewerbungsunterlagen bestehend aus Bewerbungsanschreiben, Lebenslauf und Abschlusszeugnis sowie evtl. Bescheinigungen über ehrenamtliche Tätigkeiten und Zusatzqualifikation oder Praktika senden Sie bitte bis zum 29. Oktober 2021 an die Stadt Schöningen, Fachbereich Verwaltungssteuerung und Service, Markt 1, 38364 Schöningen, E-Mail: stadt@schoeningen.de, Betreff: „Ausbildung 2022“.

 


Sie möchten diesen Beitrag teilen?