(Bild)

Weihnachtstheater für Schöninger Kitas

Am 14. Dezember wird das Theaterstück „Weißer Winterzauber“ im Herzoginnensaal aufgeführt. Insgesamt wird es drei Aufführungen geben: 9.30 Uhr, 11.00 Uhr und 14.00 Uhr.

Auf der Suche nach einem mobilen Weihnachtstheater stieß Diana Hein, Teamleiterin städtische Kitas, auf das Theater Tüte in Hannover. Ylva Jangesell ist gebürtige Schwedin und reist mit ihrem mobilen Theater zu den Kindern.
Weißer Winterzauber ist ein „Schneestück“, in dem Kinder ab 1 Jahr bekannte als auch unbekannte Tiere und Wesen des Winters erleben. Die Schneefee hat im Winter besonders viel zu tun: die Kinder helfen ihr bei den vielen Vorbereitungen in der winterlichen Weihnachtszeit.

Die städtischen Kitas haben das Angebot für andere Schöninger Kitas geöffnet. So werden neben den drei städtischen Kitas auch Kinder aus der Kita St. Vincenz und Kindergarten St. Lorenz die Veranstaltung besuchen.