Ab sofort sind die Karten für das diesjährige Benefizkonzert des Lions Clubs Helmstedt mit dem Bundespolizeiorchester Hannover erhältlich.

Vorverkauf startet

13. Benefizkonzert des Lions Clubs Helmstedt am 6. Juni 2018 im Schloss Schöningen

Mit einem besonderen Gast wartet in diesem Jahr der Lions Club Helmstedt bei seinem jährlichen Open-Air-Konzert mit dem Bundespolizeiorchester Hannover auf. Die aus Schöningen stammende Shereen Adam wird als Gesangssolistin mit dem Orchester am Mittwoch, 6. Juni 2018, um 18.30 Uhr im Innenhof des Schöninger Schlosses auftreten. „Wir freuen uns, dass wir diese junge aufstrebende Musikerin gewinnen konnten, die sich inzwischen einen Namen in der Jazz- und Soul-Szene in Niedersachsen gemacht hat“, berichtet Professor Dietmar Rösner, der amtierende Präsident des Lionsclubs. Die Idee dazu kam vom derzeitigen Leiter des Orchesters Matthias Wegele, der bereits mehrfach erfolgreich mit Shereen Adam zusammengearbeitet hat.

Wie schon in den Jahren zuvor wird das Bundespolizeiorchester sein vielfältiges Repertoire vorstellen, das von Märschen über Walzer bis zu Filmmusiken und aktuellen Hits reicht. Ein Highlight ist sicher ein Medley mit dem Besten von Udo Jürgens. Karten zu 10 Euro gibt es ab sofort im Bürgerbüro der Stadt Schöningen, bei der Buchhandlung Baumert in Schöningen sowie bei der Buchhandlung Gröpern 5 in Helmstedt. Bei ungünstiger Wetterlage findet das Konzert im Palas des Schöniger Schlosses statt. Wenn verfügbar, können Karten auch an der Abendkasse erworben werden.

Auch 2018 wird der Erlös des Konzertes für die Präventionsprojekte des Lions Club im Landkreis Helmstedt verwendet, insbesondere das Programm Klasse2000, das in Grundschulen angeboten wird, sowie für Lions Quest, das sich an die weiterführenden Schulen richtet.

Lorenz Flatt und Peter Piening, die das Konzert für den Lions Club Helmstedt organisieren, bedanken sich für die jahrelange gute Zusammenarbeit mit der Stadt Schöningen, die maßgeblich bei der Durchführung des Konzertes unterstützt. Ein großer Dank geht auch an das Orchester, das sich wie in den Vorjahren in den Dienst der guten Sache stellt. Organisatorisch unterstützt wird die Veranstaltung auch wieder vom Jugendrotkreuz Schöningen und der Stadtverwaltung.

Eintrittskarten sind an den folgenden Stellen erhältlich:

Bürgerbüro der Stadt Schöningen, Tel. 05352/512144
Buchhandlung Baumert, Schöningen, Tel. 05352/94630
Buchhandlung Gröpern 5, Helmstedt, Tel. 05351/2511