Verwaltungsfachangestellte/r

Verwaltungsfachangestellte der Fachrichtung Kommunalverwaltung erledigen Büro- und Verwaltungs-arbeiten. Sie erarbeiten Verwaltungsvorschriften und -entscheidungen, arbeiten an der Umsetzung von Beschlüssen mit, führen Akten und beraten Bürger/innen.

Die Ausbildung wird

  • innerhalb von drei Jahren absolviert,
  • in eine praktische Ausbildung im Betrieb und
  • in eine theoretische Ausbildung an der Berufsschule sowie im Niedersächsischen Studieninstitut Braunschweig gegliedert. 

In der theoretischen Ausbildung erwerben Sie unter anderem umfassende Kenntnisse in den Bereichen

  • der Organisation
  • der Rechtanwendungen
  • dem Staatsrecht
  • und der allgemeinen Wirtschaftslehre

Ausbildungsvergütung:

  • 1. Ausbildungsjahr ca. 853 ,- €
  • 2. Ausbildungsjahr ca. 903 ,- €
  • 3. Ausbildungsjahr ca. 949 ,- €

Voraussetzungen

  • Interesse an Politik und Gesellschaft
  • Verständnis für wirtschaftliche Zusammenhänge
  • Gute EDV- Kenntnisse in Office- Anwendungen
  • Sicheres Auftreten
  • Teamfähigkeit
  • Organisationstalent
  • Zuverlässigkeit und Belastbarkeit
  • Engagement

Bewerbung / Unterlagen

  • Bewerbungsanschreiben
  • Lebenslauf
  • Bewerbungsfoto
  • Abschlusszeugnis der zuletzt besuchten Schule oder das aktuelle Schulzeugnis

Fachangestellte/r für Bäderbetriebe

Fachangestellte/r für Bäderbetriebe arbeiten in Schwimm-, Natur- und Freizeitbädern
Ihr Aufgabengebiet umfasst hauptsächlich die Beaufsichtigung des Badebetriebes, die Besucherbetreuung, das Erteilen von Schwimmunterricht, die Steuerung und Kontrolle technischer Abläufe sowie Verwaltungsarbeiten im Bad.

Die Ausbildung wird:

  • innerhalb von drei Jahren absolviert,
  • in eine praktische Ausbildung im Betrieb und
  • in eine theoretische Ausbildung an derBerufsschule in Hannover gegliedert.

In der praktischen Ausbildung erwerben Sie unter anderem umfassende Kenntnisse in den Bereichen:

  • der Aufsicht
  • der Ersten Hilfe
  • der Technik
  • der Reinigung
  • und der Büroarbeit

Ausbildungsvergütung:

  1. Ausbildungsjahr ca. 853 ,- €
  2. Ausbildungsjahr ca. 903 ,- €
  3. Ausbildungsjahr ca. 949 ,- €

Voraussetzungen:

  • Freundliches Auftreten gegenüber Bürgern
  • Konzentration, Beobachtungsgenauigkeit
  • Konfliktfähigkeit und Durchsetzungsvermögen
  • Teamfähigkeit
  • Zuverlässigkeit und Belastbarkeit
  • Technisches Verständnis 

Bewerbung / Unterlagen:

  • Bewerbungsanschreiben
  • Lebenslauf
  • Bewerbungsfoto
  • Abschlusszeugnis der zuletzt besuchten Schule oder das aktuelle Schulzeugnis

Bitte richten Sie Ihre Fragen und Ihre Bewerbung an:
Anita Mische
Fachbereichsleiterin
Innere Dienste/Personal
Markt 1-2
38364 Schöningen
Tel.: 05352/ 512  226
Fax: 05352/ 512 199

Karsten Bock
Geschäftsbereichsleiter I
Bürgerdienste, Innere Dienste / Personal und Interkommunale Zusammenarbeit (IKZ)
Markt 1-2
38364 Schöningen
Tel.: 05352/ 512 125
Fax: 05352/ 512 199
E-Mail:stadt@schoeningen.de